weitere Laufszene Events
Montag, 25. Mai 2020
bis Sonntag, 28. Juni 2020

Wir sagen DANKE!

Wir möchten noch einmal DANKE sagen!

10 Jahre REWE Team Challenge sind 10 Jahre spannende Entwicklungen und auch für uns alle ein Anlass, stolz zurück zu blicken. "Kommt, lasst uns Dresden rocken – lasst uns einen Firmenlauf organisieren!" Für die ersten 1.743 TeilnehmerInnen 2009 haben wir noch selbst die Plakate in der Garage geklebt und nachts wild an freien Zäunen in der Stadt gehängt. Was war das für eine Stimmung, als wir bei der Premiere auf dem alten Rasen des ehemaligen Rudolf-Harbig-Stadions einliefen, dort die Nacht in Schlafsäcken verbrachten und der am nächsten Morgen um 6:30 Uhr ausgebaggert wurde. Die Tribüne mit dem VIP-Bereich war noch Baustelle, was irgendwie jenen besonderen Charme hatte, der jedem Anfang innewohnt.

Wenn Reini, André und Günni ihre Gründungsgeschichte erzählen, erzählt jeder eine etwas andere Version, jeder aus seiner ganz persönlichen Sicht. Alle drei Versionen verbindet die Leidenschaft, was Großes zu schaffen und der unbändige Wille, unsere TeilnehmerInnen und Partner von uns zu überzeugen.

Wir haben uns alle nicht nur bei den Teilnehmerzahlen gigantisch weiterentwickelt. Egal, ob wir von einem anderen Areal starten müssen, eine Fußgängerschleuse hinter dem Stadion brauchen, eine neue Strecke konzipieren oder auch widrige Bedingungen wie starke Regenfälle oder dieses Mal der dramatische Bombenfund mit den entsprechenden Evakuierungsmaßnahmen in der Stadt uns zu schaffen machen – wir konnten und können immer auf euch zählen!!! Dafür unseren 20.000-fachen Dank!!!

Es war uns ein Fest, euch wieder um uns gehabt zu haben – irgendwie eine große, gewachsene Familie eben. Und dazu zählen nicht nur unsere Volunteers, sondern auch unsere Partner, die uns großes Vertrauen schenken und unsere Visionen & Ziele stets mit verfolgen sowie die Mitarbeiter der Stadt Dresden, Polizei & des DRK.

Bleibt uns weiterhin gut gewogen und vielleicht sehen wir uns schon bald wieder zum nächsten Laufevent.

Bis dahin eine sonnige Zeit und schwimmt nicht zu weit raus :)

Euer Team der Laufszene

Impressionen der Challenge

Viele tolle Fotos sind entstanden & auch mehrere Live-Videos. Und auch unser Filmteam sichtet bereits die ersten Szenen. Alle Impressionen der #REWETeamChallenge könnt ihr auf der Facebookseite der REWE Team Challenge sowie Laufszene Sachsen finden. Das Eventvideo gibt es dann nächste Woche :)

>>> ZUR FACEBOOKSEITE REWE TEAM CHALLENGE

>>> ZUR FACEBOOKSEITE LAUFSZENE SACHSEN

#REWETeamChallenge

Was für ein Abend, was für ein Jubiläum, was für eine Laufparty. Die zehnte Auflage der REWE Team Challenge hat am Mittwochabend in Dresden einmal mehr 20.000 Firmenläufer begeistert – und das fünf Kilometer lang vom  Altmarkt bis ins DDV-Stadion. „Wir haben 2009 mit 1.743 Läufern angefangen und nicht nur diese Zahl in zehn Jahren mehr als verzehnfacht. Die Atmosphäre auf und an der Strecke, die Gänsehaut-Momente beim Einlaufen ins Stadion, die Party danach – das ist einfach mega“, sagt Reinhardt Schmidt von der Laufszene Events GmbH, die innerhalb eines Jahrzehnts die REWE Team Challenge zu einem der größten Firmenläufe Deutschlands gemacht hat. Bereits zweieinhalb Wochen vorher war das Rennen diesmal wieder restlos ausverkauft.

Für die meisten der 20.000 Teilnehmer ist der REWE Team Challenge inzwischen der sportliche Höhepunkt des Jahres. Und für den sportlichen Höhepunkt des Tages sorgte beim Jubiläum der Schwarzwälder Thomas Dold. Der 33-Jährige wollte den 5-km-Weltrekord im Rückwärtslaufen knacken – und hat das souverän geschafft. Mit 19:07 Minuten unterbot er die alte Bestmarke des US-Amerikaners Brian Godsey um sage und schreibe 24 Sekunden. „Das war geil, das war Dresden“, sagte Dold danach, der nun alle Rückwärtslauf-Weltrekorde von 400 bis 10.000 Meter hält.

Der schnellste Vorwärtsläufer der REWE Team Challenge war Karl Bebendorf. Der Dresdner erreichte nach 15:05 Minuten den roten Teppich auf dem Rasen des DDV-Stadions, das sonst nur die Fußballer von Dynamo Dresden betreten dürfen. „Einfach super“, sagt Bebendorf und kündigte schon mal an, seinen ersten Platz im nächsten Jahr bei der elften Team Challenge verteidigen zu wollen. Julia Bälger war in 18:18 Minuten die beste Frau. Gewinner sind beim Firmenlauf jedoch alle – und ausgezeichnet wurden die besten Teams. Bei den Männern setzten sich die Quickfitten Männer mit Christoph Rodewohl, Tom Barth, Roman Wagner und Georg Bär durch, bei den Frauen die Tischlerei Haubold mit Julia Bälger, Alina Rippin, Jessica Löschke sowie Linda Schuhmacher. Bei den Mixed-Teams lagen die Dresdner Spitzen alias Marvin Wetzk, Danny Friese, Max Gaumnitz und Pauline Neidel ganz vorn.

Und dann müssen an dieser Stelle unbedingt fünf weitere Namen genannt werden: Lorena Windschüttel, Evelyn Wehder, Maik Werner, Dennis Wagner und Ulf Stelzer. Sie haben etwas ganz besonderes geschafft, waren als einzige immer am Start, das erste Mal am 18. Mai 2009 und nun also zum zehnten Mal. Den großen Auftritt auf der Siegerehrungsbühne haben sie sich allemal verdient.

Mit dem großen Finale, einem eindrucksvollen Höhenfeuerwerk im Stadion, endete schließlich die überaus stimmungsvolle After-Work-Party. Und mit einem noch größeren Danke der Organisatoren. „Ohne die vielen ehrenamtlichen Helfer sowie unsere Sponsoren wäre diese Team Challenge, wie wir sie alle kennen und liebgewonnen haben, nicht möglich. Danke für eure Unterstützung!“, betont Reinhardt Schmidt.

Eure Laufergebnisse

Bei der REWE Team Challenge zählt vor allem der Teamgedanke. Sich gemeinsam auf ein Laufevent vorzubereiten, an der Startlinie zu stehen & dann überglücklich seine Finisher-Medaille in den Händen zu halten. Aber ein wenig kribbelt es doch in den Beinen - war man schneller als im letzten Jahr oder schneller als der Teamkollege? Eure Laufergebnisse sowie Finisher-Clips und Online-Urkunden findet ihr auf unserer Webseite.

>>> ZU DEN LAUFERGEBNISSEN

Infos für alle LäuferInnen

Wie war das nochmal mit der Gepäckabgabe? Kommen Zuschauer eigentlich zur REWE Team Challenge kostenlos ins DDV-Stadion und wo finde ich eigentlich was? Fragen über Fragen, auf die wir eine Antwort haben: Unsere RaceInfo! Wie gewohnt findet ihr die wichtigsten Infos zum Event in eurem Startbeutel sowie online.

>>> ZUR RACEINFO

Wir suchen DICH!

Du standest schon 9-mal an der Starlinie der REWE Team Challenge, warst 9-mal ein Teil der größten Laufparty der Stadt und machst gemeinsam mit uns in diesem Jahr die 10 voll - dann melde dich bei uns! Wir suchen Läufer, die seit der 1. Team Challenge mit dabei sind und kein Jahr ausgelassen haben - auf euch wartet im Anschluss an den Zieleinlauf ins Stadion am 23. Mai 2018 eine besondere Überraschung!

Schreibt uns bis zum 6. Mai eine Email mit eurem Namen & Shirtgröße an:
org@team-challenge-dresden.de

Partnerangebot: Kriesten objekt design

FIT IM BÜRO - GESUND IM LEBEN! Wer gut sitzt, fühlt sich wohl - dauerhaft! Wer sich beim Arbeiten wohlfühlt, arbeitet gern. Bürostühle von Interstuhl erfüllen genau diesen Nutzen! Sichert euch jetzt aktuelle Highlights aus der ergonomischen Bürostuhlfamilie, mit der sich sämtliche Arbeitsplatzbedürfnisse abdecken lassen. In Kombination mit S 4.0, der Active Sitting Solution von Interstuhl und Garmin, bringen diese Sitzmöbel Bewegung an Euren Arbeitsplatz!

>>> Hier geht es zur Webseite von Kriesten objekt design & zum Angebot 

Anzeige RaceInfo

Es wird sie 20.000 Mal geben und jeder REWE Team Challenger wird sie mehrmals in der Hand halten: unsere Raceinfo zur REWE Team Challenge! Die Raceinfo beherbergt alle wichtigen Informationen für die Teilnehmer und ist somit das Programmheft zum Veranstaltungstag. In diesem 32-seitigen Heft habt ihr die Möglichkeit, eine Anzeige eures Unternehmens zu platzieren und somit auf euer Unternehmen, eure Dienstleistung oder auf euch als mitarbeiterfreundlichen Arbeitgeber aufmerksam zu machen. Bitte meldet euch bei Interesse bis spätestens zum 13. April 2018 bei uns. Euer Ansprechpartner ist Reinhardt Schmidt - info@laufszene-events.com, Tel.: 0351 47960227

>>> Zur Teilnehmerinfo 2017

Shirts von ERIMA

Auch in diesem Jahr unterstützt euch unser Ausstattungspartner ERIMA mit Firmenlaufshirts zu sehr günstigen Preisen. Ob im Team, als Einzelsportler oder in der Freizeit – ERIMA Produkte stehen für Design, hohe Funktionalität und Qualität. Dazu möchten wir euch auch in diesem Jahr unseren Druckpartner HeiTex aus Heidenau empfehlen. Das Team um Henry Machau ist seit der 1. Team Challenge Dresden unser Partner in Sachen Firmenlaufshirts und veredelt auch die ERIMA-Shirts für euch!

>>> Weitere Infos & Ansprechpartner

Rückenschmerzen & Laufen

Im Laufe ihres Lebens leiden nach Expertenschätzungen bis zu 80 Prozent aller Menschen unter Rückenschmerzen und so gut wie jeder kennt das unangenehme Gefühl im unteren Rücken. Die erste gute Nachricht ist dabei: In 98 Prozent der Fälle liegt eine harmlose Ursache vor, und die Beschwerden klingen auch ohne Behandlung innerhalb weniger Wochen wieder ab. Die zweite gute Nachricht für uns Läufer: Eine wirksame Vorbeugung ist Bewegung – Sport verhindert Bandscheibenleiden und Verspannungen.

Daher widmen wir diesem Thema ein Seminar: Rückenschmerzen & Laufsport - Wir geben Tipps für eine starke Körpermitte und klären die Frage, was man bei vorhanden Verspannungen im Rücken am besten tun kann.

Termin: am Dienstag, den 27. März 2018 um 19:00 Uhr im Thomas Sport Center 2 auf der Kesselsdorfer Str. 16 in 01159 Dresden.

Referenten: Dipl. med. Carsten Jacob, Josephine Broda (Physiotherapeutin, Werner & Thiele GmbH) & Ronald Werner (OSM-Meister, Werner & Thiele GmbH)

Anmeldung: bitte meldet euch unter folgendem Link an fdb.ac/ruecken

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, die Plätze jedoch begrenzt. Wir freuen uns auf euch!